Spiroergometrie (sportmedizinische Untersuchung)

 

Bei der Spiroergometrie handelt es sich um eine sportmedizinische Untersuchung zur Analyse der aktuellen körperlichen Fitness. Darauf basierend können dann ganz konkret individuelle Trainingsempfehlungen gegeben werden. Vom Ablauf her ist die Untersuchung mit einem Belastungs-EKG vergleichbar, zusätzlich wird aber noch die Sauerstoffaufnahme über eine Maske gemessen, außerdem finden wiederholt Laktatmessungen mit aus dem Ohrläppchen gewonnenem Blut statt.

zurück

Patient bei einer Spiroergometrie

Conradia Medical Prevention Hamburg der Conradia Hamburg MVZ GmbH · Falkenried 88 · 20251 Hamburg · Impressum · Datenschutz